Proshop - öffnungszeiten:

Di – So von 10:00h – 15:00 . Sowie individuelle Terminvereinbarungen

 

Mo: geschlossen.

 

Auf Grund ungünstiger Wetterbedingungen in der kalten Jahreszeit können sich die Öffnungszeiten kurzfristig ändern.


>> weiter zu unserer Homepage

ProShop GulC Schmitzhof


Förderkreisturnier - Herbst - 2012
 

Hallo an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen,
 

vielen Dank für eure rege Teilnahme heute und ein rundum gelungenes Förderkreisturnier!!! Nachdem ich ja noch einmal per mail auf dieses wichtige Event aufmerksam machen musste, konnte ich doch sehr erfreut feststellen, dass sehr viele von Euch eine Teilnahme zusagen konnten und auch noch eigene Flights an den Start gebracht haben. So hatten wir mehr als 90 Teilnehmer am Start, die sich bei doch recht angenehmen Temperaturen über eine schöne Golfrunde mit ihren Flight-Leadern freuen durften. Ich hoffe, Euch hat das Turnier auch so großen Spaß gemacht wie mir und dass wir im nächsten Jahr bei den beiden Förderkreisturnieren ebenso wieder auf eure Teilnahme bauen können !    

Und hier die Ergebnisse: 

Name Netto
Eric-Arne Martinson, Markus Wilm, Maximillian Wilms, Justus Sonstantin Lehmann 46
Petra Schläger, Martin Lennartz, Jürgen de Heuvel,. Verena de Heuvel 46
Nicolas Lüpertz, Frank Lüpertz, Heike Lüpertz, Dr. Dagmar thaler 46
Achim Schönges, Hardley Braun, Viviane Braun, Belinda Braun 46
Daniel Nünnerich, Alexander Mlaker, Rüdiger Krebs, Helmut Hippler 49
Dr. Stefan Koenen, hans Oednius, Angelika Odenius, Michael Meißner 49
Sebastian Illbruck, Hermann Sleegers, Reinhold Heße, Arndt Rüsges 49
Carl Sieben, Dominic Martin, Stephan Steuber, Michael Martin 51
Dominique Schaps, Gertrud Ohlenforst, Bernd Ohlenforst, Eleonore Leypold 51

 

 

Audi - Electic 2012



 

Das Autohaus Sirries  (Brigitte und Albert Sirries) hat diese schöne, vielseitige Audi Eclectic Serie arrangiert, welche  in 10 Runden gespielt  wurde.

Die Damen freuten sich und traten gegeneinander an, um die attraktiven Preise zu gewinnen. Einige Turnierteilnehmerinnen hatten das Vergnügen zum ersten Mal an einem Zählspiel teilzunehmen.

Leider schien nicht immer die Sonne; eine Audi Eclectic Golfrunde wurde wegen Unwetters (die Grüns und Fairways waren  mit dicken Hagelkörnern bedeckt) abgebrochen. 

Am 16.08 wurde die letzte Runde gespielt und im Anschluss fand die Siegerehrung statt.

Und hier die Siegerinnen:

1.  Platz           Eveline Martens
2.  Platz           Heidi Walter
3.  Platz          Sigrid Jennrich
 
Wir gratulieren den Gewinnerinnen zu ihrem Sieg! 

 


 


 

SCHMITZHOF OPEN - Einzel-Stableford

sponsored by: EP: Bodewitz (20-jähriges Bestehen)



 
 
 


 

Platz Name Vorname Brutto Netto
1. Brutto Damen Buhl Amelie 31 35
2. Brutto Damen Gerats Wallli 23 34
1. Brutto Herren Birkholz Martin 37 35
1. Brutto Herren Martin Diminoc 27 32
1. Netto Klasse A Nebe Richard 27 40
2. Netto Klasse A Wilms Dieter 26 39
3. Netto Klasse A Schweigert Marcel 26 35
4. Netto Klasse A Doetsch Claus-Peter 21 35
5. Netto Klasse A Müller Jürgen 22 35
6. Netto Klasse A Ernst Dieter 20 34
1. Netto Klasse B Westermann Markus 23 39
2. Netto Klasse B Hilgers Klaus 18 37
3. Netto Klasse B Theermann Ulla 18 36
4. Netto Klasse B Ital Kristof 19 36
5. Netto Klasse B Daniels Sylvia 17 36
6. Netto Klasse B Küppers Günter 16 36
1. Netto Klasse C Steinhäuser Irene 17 43
2. Netto Klasse C Westermann-Brandtstäter Doris 17 42
3. Netto Klasse C Ullrich Elke 18 40
4. Netto Klasse C Simonides Holger 17 40
5. Netto Klasse C Niewerth Hubert 19 39
6. Netto Klasse C Schott Peter 16 39
1. Netto Klasse D Achen Dr. Peter 13 42
2. Netto Klasse D van der Loo Rolf 10 39
3. Netto Klasse D Martin Michael 4 39
4. Netto Klasse D Peltzer Rolf 8 38
5. Netto Klasse D Bucken Dr. Christel 8 37
6. Netto Klasse D Offermanns Ingo 11 35

 

 

SCHMITZHOF OPEN - Vierball-Bestball 2012

sponsored by: HS-Woche



 





 






Ergebnisse
 

Platz Name Vorname Brutto Netto
1. Brutto Birkholz Martin    
  Wolters Willi 39 41
2. Brutto Buhl Amelie    
  Wiederholt Michael 36 39
1. Netto Klasse A Brux Anja    
  Brux Jürgen 30 42
2. Netto Klasse A Lantzen Michael    
  Bartel André 29 42
3. Netto Klasse A Hansen Dr. Franz-Josef    
  Hertl Siggi 33 42
1. Netto Klasse B Westermann Markus    
  Westermann-Brandstäter Doris 28 44
2. Netto Klasse B Lauscher Norbert    
  Schmitz Andreas 26 42
3. Netto Klasse B von Tongelen Manfred    
  von Tongelen Angelika 17 40


 




SCHMITZHOF OPEN - JUGEND 2012

sponsored by: HARIBO und KSK Heinsberg

 

 

Heinsberg







Ergebnisse
 

 

Platz Name Vorname Brutto Netto
1. Brutto weiblich Krug Viviane 27 33
1. Brutto männlich Krüger Dominic 32 35
1. Netto Klasse A Dzudzevic Zeno 26 37
2. Netto Klasse A Goniwiecha Tom Edward 21 37
3. Netto Klasse A Gimmy Niclas 31 36
1. Netto Klasse B Lüpertz Kim 7 46
2. Netto Klasse B Kiesslling Florian 14 43
3. Netto Klasse B Westermann Laura-Jane 11 41

 


 

 


 




DIVOT  DAY  2012
 

 

Am Freitag, den 30. März 2012  traf sich unser Präsident Willi Wolters mit Kindern, Jugendlichen und Eltern des GuLC Schmitzhof um die Divots auf dem Golfplatz auszubessern. Die Aktion dauerte 2 Stunden und nach getaner Arbeit gab es für alle eine kleine Stärkung im Clubhaus. Vielen Dank an die fleißigen Helfer/-innen! 
 

 

 


 

 


 



Schulgolf AG

Jugendarbeit bleibt beim Schmitzhof Chefsache

 

 

Golfclub Schmitzhof unterstützt Golf-AG des Maximilian-Kolbe-Gymnasiums
Das Treffen der zwei Namensvettern fand an einem sonnigen Herbstnachmittag 2011 statt. Clubpräsident Willi Woltersund der Schulleiter des Wegberger Maximilian-Kolbe-Gymnasiums, Willy Meersmann, berieten über eine gemeinsame Schul-Golf-AG und wurden sich schnell einig. Trotz des gut ausgelasteten Übungsplatzes befand der Präsident: „Wir sollten direkt Nägel mit Köpfen machen“.

Inzwischen findet die AG regelmäßig dienstags statt. Die Teilnehmer/-innen im Alter zwischen 10 und 15 Jahren werden von Aziz Hamdan trainiert, der selbst schon als kleiner Junge zur Schmitzhofer Jugend kam und inzwischen eine C-Trainer-Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes erworben hat. „Ich bin vom Schmitzhof immer gefördert und unterstützt worden. Jetzt kann ich dem Verein etwas zurückgeben“, freut sich der 17-Jährige.

Seinen Schützlingen, allesamt neu im Golfsport, bringt Aziz nun die Grundspiel-techniken bei, vermittelt ihnen aber auch Golfregeln und Etikette. Der Spaß am Golfsport, den man den Jugendlichen trotz klirrender Kälte beim winterlichen Training ansieht, macht deutlich, dass die Chefentscheidung der Willi(y)s richtig war. Bleibt zu hoffen, dass die Nachwuchsgolfer dem Sport und unserem Club treu bleiben. Vielleicht dreht ja der ein oder andere demnächst sogar mal eine Runde mit dem Präsidenten.

Hier ein paar interessante Informationen für Clubmitglieder zu dem Projekt „Abschlag Schule“:

http://www.golf.de/dgv/schulgolf.cfm

 

http://www.golf.de/dgv/details.cfm?objectid=60084070